Gesundes Wohnen und Schlafen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
zur Startseite Kooperationspartner

Fragen Sie als Patient, Kunde oder Mitglied nach ermäßigten Konditionen.

Um auf die Internetseite unserer Partner zu kommen, klicken Sie einfach auf das entsprechende Logo.

 

 Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer/innen e.V.

 

Verband Freier Osteopathen e.V. 

 

Verband Unabhängiger Heilpraktiker e.V.

 

 

Fachverband Wellness, Beauty und Gesundheit e.V.

 

 

Deutsche Paracelsus Schulen

 

 

Ärzte Therapeuten Heilpraktiker

 

 

Werden auch Sie Kooperationspartner >>

 

 

Nachrichten

Schmerzen lindern und Stress abbauen

IFK Massage ist eines der ältesten Heilmittel der Welt. Streichen, kneten, reiben, klopfen und klatschen sind die fünf klassischen Grifftechniken, die zahlreiche positive Körperreaktionen bewirken: Die Durchblutung wird gesteigert, die Muskelspannung reguliert, das Immunsystem gestärkt, Gewebsverklebungen und Lymphstauungen gelöst. Zudem werden schmerzstillende und glücksauslösende Hormone wie Endorphin ausgeschüttet, das Stresshormon Cortisol nimmt ab. „Bereits nach kurzer Zeit sind die positiven Effekte einer Massage messbar“, weiß Ute Repschläger, Vorsitzende vom Bundesverband selbstständiger Physiotherapeuten – IFK e. V. In der Therapiepraxis werden ärztlich verordnete Massagen z. B. zur Behandlung von Verspannungen, Narben, Asthma, Migräne…..

Weiterlesen...